Freitag, 23. Mai 2014

Putenschnitzel mit Currysoße

Zutaten für 2 Portionen:
- 500g Putenschnitzel
- 1 Pck. fertige Currysoße (könnt ihr natürlich auch gerne selbst machen)
- 1/2 Paprika
- 1 Tomate
- Salz, Pfeffer, Curry, Paprika edelsüß
- Öl

So gehts:
1. Putenschnitzel mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und in der Pfanne je nach Dicke ca. 3 Minuten pro Seite  im Öl auf höchster Stufe anbraten. Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob das Fleisch durch ist einfach in der Mitte aufschneiden und nachschauen.
2. Fertigsoße aufkochen lassen.
3. Paprika und Tomate klein schnibbeln und zur Soße hinzugeben.
4. Paprika edelsüß auf die Putenschnitzel geben (macht ihr das früher, wirds bitter) und die Soße ggf. mit Salz, Pfeffer und Curry nachwürzen.


Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen